Icon ZugEinfach einsteigen & Ticket im Zug kaufen!

graue Ecke oben rechts

Kulturstadt Weimar Weimar [ˈvaɪ̯mar], Substantiv

Stadt der geschwungenen Worte, in der nicht nur geschillert wird
In Weimar finden sich künstlerische und kulturelle Einflüsse aus mehreren Jahrhunderten – die Geschichte der Stadt erstreckt sich vom Mittelalter bis zur modernen Gegenwart. Die zahlreichen Sehenswürdigkeiten, die an die Dichter und Denker der letzten Jahrhunderte erinnern und die hohe Fülle an Burgen und Schlössern machen eine Besuch in Weimar zu einer spannenden Reise in die Vergangenheit. Die imposanten historischen Gebäude verzücken jeden Kulturliebhaber und in den alten Gemäuern verstecken sich spannende Geschichten. Die Ruhe der Natur im grünen Herzen Deutschlands lädt zum Wandern in den dicht bewachsenen Wäldern und zum Angeln an klaren Flüssen ein. Das Weimar Land und seine Schönheit lässt sich auch aktiver erkunden: Vom Fahrrad oder vom Wasser aus zeigt sich Weimar von einer anderen Seite. Durch die Einheit von Natur, Kultur und Wellness entsteht eine angenehme Stimmung, die eine erholsame Auszeit garantiert.

Reiseziele anzeigen
graue Ecke unten mitte

Die Highlights in der Region Weimarer Land

In dieser Region gibt es keine Highlights.