Icon ZugEinfach einsteigen & Ticket im Zug kaufen!

graue Ecke oben rechts

Quedlinburg

Fachwerkstadt und Weltkulturerbe

Kategorie Icon Kultur
Kultur
graue Ecke unten mitte

Beschreibung

Die Stadt Quedlinburg wurde bereits 1994 aufgrund ihrer vielzähligen, einzigartigen Fachwerkhäuser und Gebäude zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Bei einem Spaziergang durch die historische und beeindruckende Altstadt gibt es viel zu entdecken. Dabei solltest du unbedingt die Stiftskirche St. Servatius – auch Quedlinburger Dom genannt – besuchen und auch die Käsekuchenbäckerei Vincent ist einen Halt wert.

 

Viele weitere spektakuläre Wandertouren, imposante Fotospots sowie spannende Ausflugstipps in der Region findest du in unseren Broschüren.

Hier kostenlos anschauen und downloaden. Zum Downloadbereich

Adresse

Markt , 06484 Quedlinburg

Route berechnen

Anreiseinformationen

aus Richtung Halle
RE4 und RE24 nach Halberstadt mit Umstieg in die RE11 Richtung Thale

aus Richtung Berlin
HBX ab Berlin Ostbahnhof über Potsdam und Magdeburg ohne Umstieg Richtung Thale

aus Richtung Magdeburg
RE11 über Halberstadt ohne Umstieg Richtung Thale

In Halle und Magdeburg hast du stündliche Anbindung in den Harz, in Halberstadt stündlichen Anschluss in alle Richtungen. Beachte aus Richtung Berlin bitte die gesonderten Fahrzeiten des Harz-Berlin-Express (HBX) Download HBX Flyer .

Aktuelle Fahrzeiten und Informationen erhältst du in der INSA Fahrplanauskunft .

Icon ZugEinfach einsteigen & Ticket im Zug kaufen!